Tod und Paradies werden zur Berührung
Donnerstag, den 03. November 2016

Musik zum Totengedenken hatte sich der Liederkranz Ochsenhausen für sein Jahreskonzert in der Klosterkirche Ochsenhausen erwählt. Es begeisterte nicht nur durch die Leistungen des Chores und der hervorragenden Solisten, sondern auch durch die Vielfalt in der musikalischen Auswahl von Walter Gropper, dem die Gesamtleitung oblag.

 

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Foto: Dietmar Dietrich

Der Liederkranz Ochsenhausen e.V. ist ein gemischter Chor mit 54 aktiven Sängerinnen und Sängern; Chorleiter ist Walter Gropper. Bei den großen Jahreskonzerten, die in der Klosterkirche St. Georg, im Bibliotheksaal oder im Bräuhaussaal der ehemaligen Benediktiner-Reichsabtei in Ochsenhausen stattfinden, stehen abwechselnd geistliche und weltliche Werke auf dem Programm. Wenn Sie gerne bei uns mitsingen möchten, besuchen Sie uns doch einfach in unseren Singstunden. Wir proben jede Woche – außer in den Schulferien – donnerstags ab 20.00 Uhr im Musiksaal des Gymnasiums im Fürstenbau in Ochsenhausen. Es kommen jetzt schon Sänger und Sängerinnen aus Berkheim, Biberach, Erlenmoos, Erolzheim, Reinstetten und anderen Gemeinden der Umgebung zu uns.